Massivholzmöbel-Schreinerei Josef Dobler in Jona, Schweiz.

Träumen Sie noch oder Leben Sie schon?

Wir vermöbeln Sie gerne, zum Beispiel mit dem herrlich duftenden  Arvenholz

modern oder klassisch

 hier direkt zu den Arvenmöbeln >>>
  

 ich heisse Sie herzlich willkommen

Der Inhaber Josef Dobler, Möbelschreinerei und Naturbett-Center Jona
Josef Dobler

Willst Du in die Haja ohne Sorgen
und schlafen bis am Morgen
ins weiche Duvet Dich verdrücken
statt immer Hexenschuss im Rücken?
Fragst, wo gibt’s denn solche Betten?
Ja, brauchst nur nach Jona
ins Naturbett-Center zu jetten. ;-)

 

 

Sind sie traurig, dass Ihre Ferien vorbei sind? Dann kommen Sie zu uns. Mit unseren Möbeln haben Sie permanent Ferien. 

 

Ein Besuch in unserem grossen Laden lohnt sich für Sie ganz bestimmt, eine solche Auswahl an Naturbetten finden Sie sonst nirgends, und wir machen auch Schränke, Kommoden, Tische und vieles mehr, und fast alles auch aus Zirbe / Arve, einheimisch notabene.

 

Es freut uns, dass Sie unsere schönen Möbel und gesunden Bettwaren schätzen

Und es ist schön, für Sie zu arbeiten. Wir haben ganz viel zu bieten, das Sie glücklicher machen kann, kommen Sie in unseren Laden.

 

Haben Sie kalt im Bett, ist eine neue Zudecke fällig? (zB. für die Uebergangszeit oder den Winter) mit Füllungen aus Naturmaterialien >>>

 

Witz der Woche:

Eines Tages, als eine arme Schneiderin an einem Flussufer nähte, fiel ihr Fingerhut ins Wasser. Sie weinte über den Verlust so laut, dass Gott erschien und sie fragte:
„Mein Kind, weshalb weinst Du denn?“

Die Schneiderin erklärte ihm, dass ihr Fingerhut in den Fluss gefallen sei und sie ihn dringend brauche, weil sie mit ihrer Arbeit ihrem Ehemann helfe, das nötige Geld zum Überleben ihrer Familie zu verdienen.
Gott tauchte seine Hand ins Wasser und holte einen goldenen, mit Türkisen bestückten Fingerhut heraus.
„Ist das Dein Fingerhut?“ fragte er. „Nein“.
Gott tauchte seine Hand wieder ins Wasser und fischte einen goldenen, mit Rubinen geschmückten Fingerhut heraus.
„Ist das Dein Fingerhut?“ fragte Gott. Wieder antwortete die Schneiderin: „Nein“.
Gott tauchte seine Hand wieder ins Wasser und fischte einen ledernen Fingerhut heraus.
„Ist das Dein Fingerhut?“ fragte Gott. „Ja, das ist er!“.
Gott war über die Ehrlichkeit der Frau sehr erfreut und schenkte ihr alle drei Fingerhüte.
Die Schneiderin ging überglücklich nach Hause.
Einige Jahre später spazierte die Schneiderin mit ihrem Ehemann am Flussufer entlang. Ihr Ehemann rutschte aus, fiel ins Wasser und verschwand in den Fluten.
Die Schneiderin weinte so laut und wieder erschien Gott und fragte nach dem Grund ihrer Tränen.
„Oh Gott, mein Mann ist soeben in den Fluss gefallen!“ antwortete sie.
Gott stieg in die Fluten und kam mit George Clooney heraus.
“Ist das Dein Ehemann?“ wollte er wissen.
„Ja“ sagte die Schneiderin.
Gott wurde wütend und schrie:
„Du hast gelogen, das ist nicht Dein Ehemann!“
Die Schneiderin antwortete: „Gott, bitte vergib mir, das ist ein Missverständnis. Siehst Du, wenn ich bei George Clooney nein gesagt hätte, wärst Du mit Brad Pitt wiedergekommen. Und wenn ich bei Brad Pitt nein gesagt hätte, hättest Du meinen Ehemann geholt, und wenn ich bei ihm ja gesagt hätte, hättest Du mir alle drei mitgegeben.
Gott, ich bin nicht mehr bei bester Gesundheit und hätte mich nicht um alle drei Ehemänner kümmern können. Nur deswegen sagte ich bei George Clooney ja.“

Gott war gerührt und so durfte die Schneiderin George Clooney behalten.
Die Moral der Geschichte:
Wenn immer eine Frau lügt, geschieht dies aus guten und ehrenwerten Gründen und im Interesse aller😉
Und nicht mal Gott kommt gegen die Argumente einer Frau an

 

Unternehmensziel: Gesundes Wohnen

Uns liegt eine umweltschonende Produktion von schönen, ökologischen Massivholz-Möbeln, die Ihnen über lange Zeit richtig Freude machen, am Herzen. Dazu gehört auch der Verkauf von gesunden Naturmatratzen und Bettwaren, dies um Ihren Alltag zu verschönern und dabei die Umwelt zu schonen, damit auch unsere Kinder und Enkel noch eine schöne Erde vorfinden (enkeltauglich). Wir möchten, dass Sie sich rundum wohl fühlen und verbinden schönes Wohnen und gutes Schlafen mit Ökologie.
Die Natürlichkeit der Materialien steht bei uns im Vordergrund. Neben Schweizer Arve (meist aus dem Wallis) verarbeiten wir deshalb verschiedene Holzarten aus der Region (wie zum Beispiel Nussbaum, Eiche, Kirschbaum, Birnbaum, Esche, Ahorn, Erle, Buche) zu massiven Naturholzmöbeln. Wir stecken in unsere Produkte  viel Erfahrung und Herzblut, Sie können sie mit gutem Gewissen kaufen.

Zum Thema „Gesund Schlafen" bieten wir metallfreie, geölte oder naturbelassene Massivholzbetten, Lattenroste und Bettsysteme an, 100% Naturlatex -Matratzen, Auflagen, Decken und Kissen aus Naturmaterialien (Z.B. Biobaumwolle und Schafschurwolle aus biologischer Tierhaltung ). Neu ist unser Boxspring-Bett Natura, welches 1. ohne Metall und 2. individuell Härte-verstellbar ist.
Guter Schlaf ist eine wichtige Grundlage für Ihr Wohlbefinden und damit Ihre Gesundheit. Im Gegensatz zu Ferien enspannt ein gutes Bett lange Zeit. 

Ein weiterer Schwerpunkt sind Naturholzmöbel nach Mass in verschiedenen Dessins aus unserer Schreinerei wie Schränke, Kommoden, Massivholzküchen, Tische, Stühle und vieles mehr, nicht billig, sondern individuell und qualitativ hochwertig, und eben den Preis-wert. 

Herzlich willkommen in unserer Ausstellung >>>

Josef Dobler Möbelschreinerei, Jona-Rapperswil

Arvenholz-Engpass: hier zum Film

Film über das Bettsystem Relax 2000:

relax2000 bettsystem matratze auflage